freibäder schliersee

Mit insgesamt 21 Freibädern hat die Region Schliersee im Sommer einiges zu bieten. Doch wo lässt es sich am schönsten schwimmen und entspannen? Fünf Tipps wo es die besten Becken und die schönsten Liegewiesen gibt.

Warmfreibad Fischbachau

Eine garantierte Wassertemperatur von 24 Grad lockt Badegäste bei jedem Wetter ins Warmfreibad nach Fischbachau. Vor allem Kinder freuen sich über das tolle Angebot auch abseits des Beckens: neben einem großen Wasserspielplatz und verschiedenen Wasserrutschen bietet das Warmfreibad Fischbachau eine Minigolfanlage, einen Beachvolleyballplatz, eine Skateranlage, Tennisplätze und Tischtennisplatten. Für die kleine Stärkung zwischendurch sorgt das Bistro “Bei Alfons”. Parken ist kostenlos.

Badstraße 13, 83730 Fischbachau

Öffnungszeiten: Mai-September täglich von 09:00 – 21:00 Uhr

Strandbad Schliersee

Das Strandbad Schliersee hat wirklich alles: optimale Lage, tolle Aussicht und sehr gutes Essen. Die 12.000 qm Liegewiese bietet auch an gut besuchten Tagen reichlich Platz. Eine Tageskarte kostet für Erwachsene €4. Am Schliersee kann man natürlich auch umsonst baden, das Strandbad bietet aber zusätzlich einen Nichtschwimmerbereich mit Badeaufsicht, einen 3 Meter-Sprungturm, Beachvolleyball, Tischtennis und vieles mehr. Nach einem langen Badetag können Besucher den Abend an der Wein- und Cocktail ausklingen lassen. Bonus: hier am Ostufer ist der beste Ort, um den Sonnenuntergang über den See zu genißen.

Seestraße 29a, 83727 Schliersee

Öffungszeiten: Täglich 10:00 – 22:00 Uhr

Naturfreibad Wörnsmühl

Idyllisch gelegen am Waldrand ein paar Kilometer nördlich von Fischbachau, das Naturbad Wörnsmühl ist wirklich ein Geheimtipp für Urlauber und Besucher der Region. Das Besondere: hier gilt freier Eintritt für alle. Das Wasser bleibt auch bei großer Hitze angenehm kühl da sich das Becken aus Hangquellen speist – sprich es fließt ständig frisches Wasser hinein. Das Naturbad gilt seit 2018 nur noch als normales Gewässer, das heißt es gibt keine Aufsicht am Bad. Bei schönem Wetter bietet der Kiosk Snacks und kühle Getränke.

Badweg 12, 83730 Fischbachau

Nur im Sommer geöffnet.

Freibad Schliersbergalm

Baden auf 1061m Höhe mit traumhaftem Panorama über den Schliersee und die umliegenden Berge – nicht nur für Hotelgäste. Das Freibad an der Schliersbergalm bietet allen Besuchern die perfekte Abkühlung nach einer Wanderung auf die Alm. Der Eintritt kostet €4 / Tag für Erwachsene und €3 für Kinder.

Schliersbergalm, 83727 Schliersee

Öffnungszeiten: Täglich 08:30 – 18:00 Uhr

Warmbad Miesbach

Die Eintrittspreise sind günstig (Tageskarte Kinder €1) und das Wasser ist angenehm warm (~23 Grad). Das Warmbad in Miesbach bietet einen Spielpark, ein 60 Meter langes Riesenschwimmbecken sowie ein schattiges Kleinkindbecken. Eine “Riesenschildkröte” sowie Tischtennisplatten runden das Angebot ab. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: im Restaurant gibt es neben den üblichen Speisen auch frische Salate und Kuchen.

Badstraße 37, 83714 Miesbach

Öffnungszeiten: Mai – September, täglich von 10:00 – 20:00